Perfektion für Ihr Dach mit der vollkeramischen J11v-Firstlösung-FAL

Die vollkeramische J11v-Firstlösung-FAL ist der Schlüssel zu einem technisch und optisch perfekten Dachabschluss. FAL steht für Firstanschlusslüfterziegel. Mit der Nutzung des FALs ergibt sich, neben der kompletten Einsparung des Firstbandes, auch eine dauerhaft fachgerechte Hinterlüftung am Dach von bis zu 113,0 cm² Lüftungs-Ø pro laufendem Meter. Beides ermöglicht einen technisch optimierten Abschluss am First. Wirtschaftliches Verlegen des FALs ist zum Beispiel durch das Einsparen der teils hohen Kosten für Firstbänder möglich. Sparen Sie außerdem wertvolle Verlegezeit mit Hilfe des FALs, da die zeitintensive Rollfirstverlegung entfällt. Auch das schwierige Ankleben des Firtsbandes bei Regen oder oft benötigte Nacharbeiten am Firstband fallen weg. Ein Firstband ist ein vergängliches Produkt und muss daher über kurz oder lang ausgetauscht werden. Die J11v-Firstlösung dagegen ist ein langlebiges System, welches dauerhaft für Sicherheit sorgt und Ihnen jahrzehntelang erhalten bleiben wird.

Bei auf dem Markt bestehenden FAL-Lösungen müssen die Firste zum Teil umständlich mit zusätzlichen Drähten befestigt werden. Hier bietet das neue J11v-FAL-System einen weiteren Vorteil: Ein einfaches Verschrauben des Firstes mit Hilfe der Firstklammer an der Firstlatte ist ausreichend. Sie erhalten eine sichere und langlebige Lösung.

Für das neue J11v-FAL-System empfehlen wir unseren Systemfirst F16, der bis zu einer Dachneigung von 50 Grad verwendet werden kann. Die J11v-FAL-Ziegel, FAL-Ortgangziegel sowie die F16 Firste erhalten Sie zu einem attraktiven Preis, ein weiteres unschlagbares Argument für das Verkaufsgespräch.

Mit dem Einsatz der vollkeramischen J11v-Firstlösung von Jacobi Walther Dachziegel erhalten Sie eine ästhetische Dachansicht, eine technisch optimale Lösung sowie einen hochwertigen Schutz gegen Regeneintritt. Ein weiterer technischer Vorteil ist die dauerhaft fachgerechte Hinterlüftung am Dach, welche außerdem einen Schutz gegen hohe Windbelastungen bietet. Auch am Gaubenanschluss sorgt das vollkeramische FAL-System für ein technisch und optisch hochwertiges Ergebnis. Der oft unansehnliche Bleianschluss wird zukünftig überflüssig. Noch einmal sparen Sie Zeit ein, die Sie beim Anarbeiten der Bleianschlüsse verlieren würden. Zusätzlich tragen sie zur besseren Entlüftung vor den Gauben bei. Dank des großen J11v-Verschiebebereiches in der Decklänge und der neuen hohen Verschiebbarkeit in der Deckbreite von bis zu 8 mm erhalten Sie einen Dachziegel, der flexibel im Neubau und der Sanierung einsetzbar ist.

Ihr direkter Ansprechpartner im Außendienst und unser kompetentes Vertriebsteam im Innendienst stehen Ihnen für Ihre Fragen gern zur Verfügung und freuen sich auf Ihren Anruf.

Einen leicht verständlichen Überblick zur einfachen Verarbeitung der vollkeramischen J11v-Firstlösung erhalten Sie hier. Weitere Informationen zum neuen Flachdachziegel J11v finden Sie hier.

Genießen Sie im nachstehenden Video erste Impressionen des beeindruckenden Erscheinungsbildes des neuen J11v. Der im Video verwendete Ziegel lavagrau matt gehört zu unserer Premium-Glasur Collection Avantgarde. Wir danken unserem Partner aus dem Dachdeckerhandwerk Stolberg Bedachungen GmbH in Göttingen für das zur Verfügung gestellte Video.

News Übersicht
15. August 2017