Der neue F6v Firstanfänger/-ender

Produktübersicht:

Firstanfänger F6v “Schmuckfirst”

Lieferbar in allen Jacobi-Farben. Gedämpfte Ware auf Anfrage.

 

Firstender F6v “Schmuckfirst”

Lieferbar in allen Jacobi-Farben. Gedämpfte Ware auf Anfrage.

kleine Firstscheibe / große Firstscheibe

Sie erhalten die Scheiben auch als Einzelartikel zur Selbstmontage in den F6v Firstanfänger/-ender.

Lieferbar in allen Jacobi-Farben. Gedämpfte Ware auf Anfrage.


Ziegelzuordnung:

Preisinformationen erhalten Sie bei Ihren Außendienst oder in der Preisliste 2019.

Der F6v Firstanfänger/ -ender „Schmuck“ deckt bei korrekter Verlegung den Ortgangschenkel optimal ab. Dazu muss die Endscheibe bei Montage am Ortgangschenkel anliegen.

Um ein eventuelles Verrutschen oder Anheben des Produktes zu vermeiden, wird empfohlen, dieses mit einer korrosionsbeständigen Spenglerschraube mit einem Durchmesser von 4,5 mm zu befestigen. Die Einschraubtiefe in die Firstlatte muss dabei mindestens 24 mm betragen.

Bei der zeitaufwendigen Verlegung der einzelnen Firstscheibe F6v ist zu beachten, dass die Firstlatte lotrecht mit dem Ortgangschenkel des Ortgangziegels abschließt. Um einen festen Halt zu garantieren, sind zwei VA-Spenglerschrauben in der Firstlatte zu befestigen. Dabei entsteht ein kleiner Spalt zwischen der Firstscheibe und dem Firstanfänger/-ender. Beim werksseitig vormontierten F6v Firstanfänger/-ender „Schmuck“ ist dieser Hohlraum geschlossen, eine technisch vorteilhafte Lösung.