K1

Schon im 11. Jahrhundert wurden Dächer mit Krempziegeln eingedeckt. Mit dem K1 erhalten Sie einen beständigen Dachziegel, der durch seine tütenförmige Krempe auch heute ein variables Übereinanderlegen ermöglicht. Die Form bringt Ihnen einen großen Vorteil, wenn Sie ein Dach sanieren: Gut erhaltene Dachlatten und -ziegel können bei der Neueindeckung weiterverwendet werden. Der Krempziegel K1 ist mit seiner tütenformigen, linken Krempe auf vielen Kirchendächer zu finden und auch als gedämpfter Ziegel erhältlich.

Verfügbare Maße

    Gesamtmaß
    26,5 x 35,0 cm
    Decklänge
    25,5 - 27,0 cm
    Deckbreite
    23,5 cm
    Stückbedarf
    15,8 - 16,7
    Gewicht
    ca. 2,8 kg
    Regeldachneigung
    ≥ 35°

    Farbvielfalt


    keramisches Zubehör

    nichtkeramisches Zubehör

    MaßeStandard - Sonderserie
    Gesamtmaß26,5 x 35,0 cm
    Decklänge (DL)25,5 - 27,0 cm (je nach Dachneigung)
    Deckbreite (DB)23,5 cm
    Stückbedarf pro m²15,8 - 16,7
    Gewicht pro Stückca. 2,8 kg
    Regeldachneigung≥ 35°
    First-Latten-Abstand (LAF) in mm
    FirstziegelDachneigungen
    15°20°25°30°35°40°45°50°
    F15050454035353530
    F1v6565655555505050
    F6v7065606055505050
    F95050454035353530
    F165050454035353530
    First-Latten-Abstand (FLA) in mm
    FirstziegelDachneigungen
    15°20°25°30°35°40°45°50°
    F111011010510090857560
    F1v120120115115100908570
    F6v13012011510595858070
    F910090908570706060
    F1612011010510085808065

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

    Alle akzeptieren

    Speichern

    Individuelle Datenschutzeinstellungen